Gemeinsam Sport machen

Badminton, Volleyball, Fussball, Tischtennis. Viele Aktivitäten waren und sind nur dank des Einsatzes von Ehrenamtlichen möglich. Sie kümmern sich um Hallenzeiten und um die Aufsicht.
Uns ist es ein Anliegen, dass Geflüchtete wenn möglich schnell in die Regelangebote des SCV oder andere Sportvereine wechseln um mehr in Kontakt mit Vöhringern zu kommen.

Seit November 2018 haben wir auch die wöchentlichen Volleyball-Treffen in der Uli-Wieland-Straße eingestellt. Es war trotz Werbung keine Nachfrage mehr da.
Viele Dank an Markus, der fast 3 Jahre lang teils 2x in der Woche Fußball- und Volleyball ehrenamtlich für Geflüchtete angeboten hatte!