Café international

Freizeitaktivitäten mit Deutschen sind für die Neuankömmlinge in Vöhringen wichtig, weil:

  • sie eine Möglichkeit für die Geflüchteten sind besser Deutsch zu lernen
  • sie zwanglos Begegnung und mehr gegenseitiges Verständnis schaffen für Land und Leute schaffen.

Unser Café International bietet montags im Jugendhaus  von 19-21 Uhr eine ungezwungene Gelegenheit zur Begegnung mit Geflüchteten beim Teetrinken, Billardspiel, Tischtennis, oder Kartenspielen. Wir freuen uns über jeden Vöhringer, der an einer ungezwungenen Begegnung interessiert ist. Auch Kochen ist eine schöne gemeinsame Aktivität – leider haben wir nur selten die Ressourcen das zu organisieren.
Es sind immer Ehrenamtliche Helferinnen mit vor Ort, die sie ansprechen können, wenn Sie mehr über den Freundeskreis Asyl erfahren möchten.