Eichstätter Aufruf zu Achtsamkeit, Respekt und Wahrhaftigkeit beim Thema Flucht und Migration

Der Eichstätter Aufruf zu „Achtsamkeit, Respekt und Wahrhaftigkeit beim Thema Flucht und Migration“ fordert alle gesellschaftlichen Mitglieder, insbesondere aber die Eliten in Politik, Wissenschaft, Medien und Journalismus auf, sich ihrer Verantwortung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und das Gemeinwohl bewusst zu werden. Dazu ist Achtsamkeit in der Wahl der Worte ebenso notwendig wie Wahrhaftigkeit, also das wechselseitige Vertrauen in die Ehrlichkeit der Argumente. Weiter…

Asylsozialberatung und Migrationsberatung – neue Sprechzeiten

Migrationsberatung (für anerkannte Geflüchtete und ausländische Mitbürger/innen): Verena Schneider Freitag 13-16 Uhr | Vöhringen, Wielandstraße 5, Vöhringen (Karte in google maps) Freitag 09-12 Uhr | Illertissen, Mehrgenerationenhaus, Spitalstraße 12 (Karte in google maps) Montag 13-16 Uhr | Senden, Paul-Gerhardt-Haus (evangelisches Gemeindehaus), Kirchplatz 3 Mobil: 0172 – 2112785  | E-Mail: v.schneider{at}diakonie-neu-ulm.de Asylsozialberatung (für nicht anerkannte Geflüchtete Weiter…

Vorträge des Fachtags Arbeit und Ausbildung des Bayer. Flüchtlingsrates online verfügbar

In Vorträgen wurden die ausländerrechtlichen Grundlagen und Praktiken des bayerischen Innenministeriums und der lokalen Ausländerbehörden vorgestellt. Bei Flüchtlingen im Asylverfahren und mit Duldung ist es die Genehmigungspraxis der Behörden, die über den Zugang zu Arbeit und Ausbildung entscheidet. Weiter…